Drehbuch

Ursprünglich komme ich tatsächlich von Film und Fernsehen:

 

2017 habe ich mein Volontariat in der Drehbuch-Abteilung der Daily Soap „Dahoam is Dahoam“ (Constantin Television GmbH für den BR) absolviert, insgesamt habe ich bis zu meiner Selbstständigkeit Mitte 2019 dort gearbeitet. Dort habe ich das Drehbuch-Handwerk von vorne bis hinten gelernt und unzählige Storylines (Futures, Outlines) geschrieben, 8 davon mit offizieller Nennung im Abspann.

 

Seit 2022 bin ich Teilnehmer der 34. Drehbuchwerkstatt München an der HFF München. Hier bin ich Teil des Writer’s Rooms und entwickle zusammen mit einem wundervollen Team eine Serie.

 

Zusätzlich entwickle ich eigene Film- und Serien-Stoffe. Falls dich das interessiert oder du mich für ein bestehendes Format buchen möchtest, schreib mir gerne.

Gags / Comedy / Satire

Seit 2022 schreibe ich als freier Comedy-Autor für verschiedene Formate im Fernsehen und auf Social Media, unter anderem:

 

 

Zusätzlich trete ich natürlich auch selbst als Comedian auf (auch im Fernsehen, wenn man mich lässt). Mehr dazu hier.

 

Hier außerdem noch ein paar Oneliner als Beispiele. Mehr davon auf Twitter.